Montag, 16. Mai 2016

Nun ist unser süßer Woody schon 3 Wochen bei uns! Wir haben wirklich viel Spaß miteinander und er ist sehr temperamentvoll. Wenn er seinen "Flitz" hat, muß alles schnell in Sicherheit gebracht werden. Da ist dann gar nichts vor ihm sicher😂😀 Gleichzeitig ist er aber auch sehr gelehrig und unglaublich neugierig! Leider hatten wir gerade eine schlimme Woche, denn er litt 5 Tage an Durchfall. Ich habe im Akkord Hühnchen und Reis gekocht und seit gestern ist es scheinbar ausgestanden. Wahrscheinlich hat er sich draußen irgend etwas eingefangen da er immer die Nase am Boden hat um irgendetwas ins Maul zu nehmen. Was ich schon alles aus seinem Maul gefummelt habe. Zigarettenkippen, alte Kaugummis usw. Er ist da oft einfach schneller als ich..... Jedenfalls ist er ein großer Goldschatz und hat unsere Familie sehr bereichert. Leider klappt es nicht Fotos einzustellen, ich arbeite dran!

Kommentare:

  1. Wegen der Fotos: ruf mich kurz an, Kerstin! Es ist ganz schnell erklärt!

    AntwortenLöschen
  2. Der arme Zwerg, ja immer alles in die Schnuten und testen, was bei uns gut geholfen hat war Anti Giftkoeder Training. Das haben wir gemacht als Jewel etwas grosser war so ca 6 Monate. Das hat unsere Hunde-Schule im Angebot und was soll ich sagen, es hat wirklich geholfen. Da drueck ich Euch die Daumen,dass es jetzt wieder gut ist mit dem Darm lieben Gruss aus Unna sendet Jewel

    AntwortenLöschen